Home - Diablo 3 Patchnotes - Diablo 3 Patch 2.4.0 Hotfixes (Stand: 20.01.2016)

Diablo 3 Patch 2.4.0 Hotfixes (Stand: 20.01.2016)

Seit dem vergangenen Mittwoch (13. Januar 2016) läuft der Diablo 3 Patch 2.4.0 auf den europäischen Servern. Wir hatten Euch ja bereits über die verschiedenen Inhalte und Set Dungeons und Setportale hier auf der Webseite informiert.

Nun hat Blizzard bereits die ersten Patch 2.4.0 Hotfixes aufgespielt, welche wir Euch natürlich auch nicht vorenthalten möchten. In dem unten eingefügten Blue Post, findet ihr die aktuellsten Änderungen und Anpassungen von kleinen Fehlern im Spiel.

Blizzard PosterUlvareth on Hotfixes zu Patch 2.3.0 - Stand: 4. September (Source)

Letzte Aktualisierung am 20. Januar 2016 –  Hotfixes sind mit dem Datum versehen, an dem sie aufgespielt wurden.

[IMPLEMENTIERTE HOTFIXES]

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Spielclient abstürzte, wenn der Skelettkönig nach seinem Tod weiterhin versuchte, Wirbelwindattacken auszuführen.(20/1)
  • Es wurde ein Fehler behoben, der einige Spieler daran hinderte einzuloggen.(20/1)

Abenteuermodus

  • Setportale
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Spielclient abstürzte, wenn ein Setportal anfing, ohne dass ein gültiges Portal existierte.(20/1)
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler, die zuvor in einem Setportal tödlichen Schaden erlitten hatten, beim nächsten Betreten des selben Portals keine Gegner vorfanden.(20/1)
    • Portal der Pracht des Feuervogels
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den vom wiederbelebenden Meteor getroffene Gegner nicht korrekt auf das Ziel des Portals angerechnet wurden, bei dem 6-mal 20 Gegner innerhalb von 3 Sekunden in Brand gesetzt werden müssen.(14/1)
    • Portal von Rolands Vermächtnis
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Fenster mit der Erfolgsnachricht nicht immer angezeigt wurde, wenn Spieler alle Monster innerhalb der vorgegebenen Zeit getötet hatten.(14/1)

Gegenstände

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt von „Karnevalfratze“ sich auch auf Gefährten auswirkte, die von Gegenständen beschworen wurden und die keine regulären Hexendoktor-Diener waren. (14/1)
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Transmogrifikationsgegenstand „Lachdanans Sturmschild“ in legendärer Qualität fallen gelassen wurde anstatt in gewöhnlicher Qualität.(14/1)

Hexendoktor

  • Fetischarmee
    • Es wurde ein Fehler behoben, der bei angelegter „Karnevalfratze“ dazu führen konnte, dass Fetische keine Giftpfeile mehr verschossen.(20/1)

Zauberer

  • Schwarzes Loch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Leben von Gegnern, die gleichzeitig von Spott und „Schwarzes Loch – Ereignishorizont“ betroffen waren, maximal auf 1 fallen konnte und sie daher nicht getötet werden konnten.(20/1)

Ähnliche Artikel

Diablo 3 Patch 2.4.1

Diablo 3 Patch 2.4.1 Patchnotes (Stand: 27.04.2016)

In der vergangenen Nacht hat Blizzard den Patch 2.4.1 auf die Diablo 3 Server gespielt. …

Diablo 3 Patch 2.4.0 Patchnotes (Stand: 13.01.2016)

Patch 2.4.0 ist seit heute Live und bringt eine riesige Menge an Inhalten mit. So hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.