Diablo 3 Mystikerin

Informationen über die Mystikerin

Die Mystikerin in Diablo 3In Reaper of Souls erwartet uns der dritte und vorerst auch letzte Handwerker in Diablo 3. Die Mystikerin wird uns dabei helfen Gegenstandswerte zu verändern. Außerdem bietet sie ihre Dienste in der Kunst der Transmogrifikation an. Dabei haben Spieler die Möglichkeit das Erscheinungsbild von Gegenständen zu verändern.

Myriam Jahzia ist eine weise Frau, die euch in den anstehenden turbulenten Zeiten mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Sie gehört dem Nomadenklan der Vecin an, einem spirituellen und mit magischen Visionen gesegneten Volk. Die Vecin haben ihren Ursprung in einer matrilinearen Gesellschaft, die eine mächtige Gottheit namens Allmutter verehrt. Sie glauben, dass die Allmutter die Quelle ihrer Visionen ist und sie ihretwegen einen sechsten Sinn besitzen, den sie „wahrer Blick“ nennen. Diese Gabe ist bei den Frauen der Vecin stärker ausgeprägt, zeigt sich jedoch bei Myriam besonders stark.

Trotz ihres großen Einfallsreichtums kann sie es mit Malthaels Truppen nicht aufnehmen und gerät auf deren unaufhörlichem Vorstoß in ihre Fänge. Ihr erhaltet die Gelegenheit, Myriam während eurer Abenteuer in Westmark zu retten. Schon bald nach eurer Begegnung mit ihr bietet sie euch schließlich unabhängig von eurer Stufe ihre Handwerksdienste an.

Was kann die Mystikerin?

Mit der ersten Erweiterung „Reaper of Souls“ werden wir die Mystikerin in Diablo 3 zu Gesicht bekommen. Eigentlich war diese Handwerkerin bereits mit dem Release von Diablo 3 geplant, wurde dann aber immer wieder verschoben.

Die Mystikerin hat zwei wirklich interessante und wichtige Features, welche wir Euch hier kurz vorstellen möchten.

Gegenstandswerte verändern (Verzaubern)

Habt ihr schon mal einen Gegenstand als Beute erhalten, dessen Werte bis auf einen nahezu perfekt waren? Vielleicht besitzt ihr aber auch einen tollen Gegenstand, der für eure Bedürfnisse allmählich zu schwach auf der Brust ist. Dank der Verzauberung habt ihr die Möglichkeit, eine Eigenschaft eines seltenen oder legendären Gegenstands neu auszuwürfeln, indem ihr mit Myriam sprecht, das Verzauberungsmenü öffnet und danach die Kosten an Material zahlt. Das war’s auch schon!

Die meisten Eigenschaften können neu ausgewürfelt werden, und zwar so oft ihr möchtet. Dies verleiht der Verzauberung eine gewisse Bedeutung, gibt euch aber gleichzeitig auch die Freiheit, auf die Jagd nach noch besseren Basisgegenständen zu gehen (die ihr dann natürlich ebenfalls per Verzauberung verstärken könnt).

Wie funktioniert das Verzaubern?

1.) Sprecht mit Myriam und wählt dort ihr Verzauberungsmenü aus.

Gegenstände in Diablo 3 Verzaubern #1

2.) Platziert den zu verändernden Gegenstand im Verzauberungsfenster. Nun erscheint unter eurem Gegenstand eine Liste mit Eigenschaften, von denen ihr eine beliebige neu auswürfeln könnt.

Gegenstände in Diablo 3 Verzaubern #2

3.) Um nun die ausgewählte Eigenschaft neu zu würfeln, benötigt ihr noch die jeweiligen Materialien sowie das Gold.

Gegenstände in Diablo 3 Verzaubern #3

4.) Wählt anschließend noch die auszutauschende Eigenschaft aus der Liste aus. Mögliche neue Eigenschaften seht ihr anschließend auf der rechten Seite im erweiterten Verzauberungsfenster.

Gegenstände in Diablo 3 Verzaubern #4

5.) Nach der erfolgreichen Verzauberung eines Gegenstands könnt ihr die vorherige verzauberte Eigenschaft durch eine neue Eigenschaft ersetzen, sofern ihr über die benötigten Materialien und Gold verfügt.

Gegenstände in Diablo 3 Verzaubern #5

Sobald ihr einen Gegenstand verzaubert habt, wird dieser an euren Account gebunden und kann nicht mehr an andere Spieler verkauft werden.

Gegenstände verändern (Transmoggen)

Was World of Warcraft Spieler bereits seit einigen Patches genießen, wird mit Reaper of Souls auch endlich nach Sanktuario kommen. Die Rede ist hierbei natürlich von den Transmogrifikationen im Spiel. Bei einer Transmogrifikation habt ihr die Möglichkeit das Erscheinungsbild eines Gegenstands (auch legendäre und Set-Items) zu verändern.

Wie das Feature mit Reaper of Souls genau funktioniert, zeigen euch die folgenden Bilder und Beschreibungen.

1.) Sprecht mit Myriam und wählt ihr Transmogrifikationsmenü aus.

Diablo 3 die mystikerin Transmogrifizieren Bild 1

2.) Wählt nun den zu ändernden Gegenstand aus und zieht ihn in das Transmogrifikationsfenster.

Diablo 3 die mystikerin Transmogrifizieren Bild 2

3.) Nun erscheint eine Liste mit neuen visuellen Gegenständen. Man kann zwischen verschiedenen Erscheinungsbildern wechseln und diese in einer Vorschau anschauen.

Diablo 3 die mystikerin Transmogrifizieren Bild 3

4.) Gefällt euch ein Transmogg? Dann benötigt ihr nur noch das Gold.

Diablo 3 die mystikerin Transmogrifizieren Bild 4

5.) Das Abenteuer kann mit Style weitergehen..

Diablo 3 die mystikerin Transmogrifizieren Bild 5

Zurück zu den anderen Diablo 3 Handwerkern