Diablo 3 News

Diablo 3 Travis Day kündigt bessere Legendarys an

Diablo 3 Travis Day LegendariesEinige Spieler äußerten im offiziellen Diablo 3 Forum den Wunsch, dass unidentifizierte legendäre Gegenstände nicht mehr direkt an ihren Icons zu erkennen sind. Game Designer Travis Day entgegnete diesem Wunsch mit einer alternativen Idee. Künftig sollen sich die Spieler auch über zweit- oder drittklassige Gegenstände, wie z. B. eine Höllenplage, freuen können.

Bereits im März hatte Travis Day im Entwicklertagebuch: Update zum Gegenstandssystem über weitere legendäre Gegenstände mit Ansätzen, wie den „Dreihundertsten Speer“ und „Das Ding aus der Tiefe“, die durch ihre Spezialfertigkeiten neue Builds ermöglichen, gesprochen. Neben dem bereits angekündigten Schadensbuff und der Stufe-63-Version aller low-level Legendaries wird es in einem zukünftigen Patch dann wohl auch weitere legendäre Gegenstände mit solchen Ansätzen geben.

Blizzard Poster Travis Day on UNID's icon should be unrecognizable (Source)

UNID’s icon should be unrecognizable. This essential for me to be excited about drops again.

That’s an interesting idea. It is unfortunate when you see a legendary crossbow, pick it up, and realize its a Hellrack. I’ve got an alternate idea, what if we make all the legendary items good so that you can Actually get excited even if you know it’s a Hellrack? 😉

(Visited 20 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.