MMOZone News

Belohnungen für Diablo 3 RoS Nephalemportale werden angepasst

Diablo 3 RoS KopfgelderCommunity Manager Ulvareth thematisiert in einem Bluepost das ungleiche Belohnungsverhältnis von Kopfgeldern und Nephalemportalen. Bis zum Erscheinen der Diablo 3 Erweiterung Reaper of Souls soll dieses Ungleichgewicht behoben sein.

Derzeit liegen die Belohnungen im Abenteuermodus für Nephalemportale weit unter denen für Kopfgelder. Für jedes Kopfgeld erhaltet ihr Erfahrung, Bloodshards, Gold und einen Horadrim Beutel. Dieser enthält unter anderem Gold, Heiltränke, Gegenstände, Edelsteine und Handwerksmaterialien. Habt ihr alle Kopfgelder eines Aktes gemeistert, dann erhaltet ihr zusätzlich einen großer Horadrim Beutel, der mehr Beute als der gewöhnliche Beutel enthält. Auch die Chance auf einen legendären Gegenstand ist hier höher.

Die erhaltenen Bloodshards könnt ihr bei Kadala für das Glücksspiel oder für weitere große Horadrim Beutel (100) verwenden. Beim Glückspiel könnt ihr euch Ausrüstungsteile für je 5 Bloodshards kaufen. Die Qualität dieser zufälligen Gegenstände kann dann magisch, selten oder legendär werden.

Durch die Quest in den Nephalemportalen erhaltet ihr ebenfalls Bloodshard, aber nicht ansatzweise vergleichbare Belohnungen.

Blizzard PosterUlvareth on Balance zwischen Nephalem Rifts und Bounties (Source)

Im Moment arbeiten wir noch daran, die Belohnungen für das Spielen von Nephalemportalen zu justieren, die derzeit offensichtlich in keinem angemessenen Verhältnis zu denen für Kopfgelder stehen. Wir möchten sie so gestalten, dass ihr jederzeit guten Gewissens spielen könnt, wodrauf ihr gerade Lust habt.

(Visited 124 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.