Home - Diablo 3 Guides - Welche Items sollte ich in Diablo 3 aufheben?

Welche Items sollte ich in Diablo 3 aufheben?

Mit dem Diablo 3 Patch 1.0.5 kam es zu einer Änderung bei den Gegenstandsaffixen. Diese basieren jetzt auf der Stufe des Monsters, das den Gegenstand fallen lässt. Die Stufe des Gegenstandes selbst ist jetzt nicht mehr entscheidend. Wenn ihr Monsterstufe 1 (Inferno) spielt, könnt ihr auf allen Gegenständen Affixe der Stufe 63 erhalten.

Diablo 3 Was nehme ich mitDies bedeutet, dass auch Gegenstände mit Gegenstandsstufe 58 die gleichen Werte wie Gegenstände der Stufe 63 aufweisen können. Seltenen Rüstungsteilen unterscheiden sich durch ihre Grundrüstung. Um so höher die Stufe des Gegenstandes ist desto höher ist der Grundrüstungswert. Bei Waffen steigt der Grundschaden mit einer höheren Gegenstandsstufe.

Auf der Schwierigkeitsstufe „Inferno“ bei Monsterstärke 1 oder höher werden die Monster in allen Akten zusätzlich auf Stufe 63 erhöht und teilen die gleichen hohen Drop-Quoten. Unabhängig des gerade gespielten Akts können alle darin vorkommenden Monster mit der gleichen Wahrscheinlichkeit Gegenstände der Stufen 61-63 fallen lassen (ILVL 61 27.1% ILVL 62 21,7% ILVL 63 16,3%). Darunter befinden sich Handwerksrezepte, legendäre Gegenstände und Setgegenstände.

Seit Diablo 3 Patch 1.0.8. könnt ihr mit der „alles Identifizieren Option“ alle unidentifizierten Gegenstände gleichzeitig identifizieren. Dennoch solltet ihr nicht jeden seltenen Gegenstand mitnehmen. Das Identifizieren und anschließende Betrachten der Gegenstände kostet einiges an Zeit, was sich durch das Aufheben unnötiger Gegenstände negativ für euch auswirkt. In dieser Zeit, die ihr unnötigerweise in der Stadt verbringt, könntet ihr weitere Monster töten und so mehr Gold, Gegenstände und Erfahrung pro Stunde erhalten. Dadurch erreicht ihr schneller ein höheres Paragonlevel und somit einen höheren Gold- und Magiefundbonus, falls ihr diese Caps noch nicht erreicht habt, was euch wiederum mehr Gold und bessere Gegenstände ermöglicht.

Kennt ihr euch noch nicht so gut mit den Namen der Gegenstände aus, seht ihr durch das Halten der Strg-Taste das Itemlevel und den Typ das Gegenstandes. So könnt ihr euch schnell entscheiden, ob ihr diesen Gegenstand mitnehmt oder nicht.

Am Ende des Guides findet ihr eine Auflistung der Gegenstände, die ihr aufsammeln bzw. liegen lassen solltet.

Juwelen, Seiten und Rezepte

Diablo 3 AmethystSmaragde und evtl. Rubine sind die Juwelen, auf die ihr achten solltet. Topas und Amethys haben einen sehr geringen Wert, sodass ihr diese liegen lassen könnt. Folianten der Geheimnisse sind momentan auch nur ca. 400 Gold wert. Hier lohnt es sich eher weitere Monster zu töten, als diese aufzusammeln. Das Einsammeln von seltene Schmiedepläne und Juweliervorlagen kann ich euch nicht empfehlen, da sie auch nichts mehr Wert sind.

Amulette und Ringe

Diablo 3 level 60 ringAlle seltenen Amulette und Ringe solltet ihr mitnehmen, denn selbst mit einer niedrigen Gegenstandsstufe wie z. B. 60 können diese gleichzeitig Angriffsgeschwindigkeit, kritische Trefferchance und kritischen Trefferschaden würfeln.

Rüstung

Diablo 3 Seltene GuertelSeltene Gürtel haben aus Dps Sicht eine geringe Chance wirklich gut zu werden, da sie nur maximal 200 Intelligenz Geschicklichkeit oder Vitalität aufweisen können. Auch mit guten defensiven Werten sind sie nicht wirklich viel wert, da die Geisterstunde von fast allen Klassen aufgrund ihrer Angriffsgeschwindigkeit und ihrem kritischen Trefferschaden favorisiert wird. Barbaren wählen auf diesem Ausrüstungsplatz eher einen mächtigen Gürtel bzw. Set-Gürtel, da dieser ihnen  Lebensdiebstahl ermöglichen kann. Auch anderen Klassen stehen gute Alternativen wie Innas Gunst zur Verfügung, welcher immer 1%kritische Trefferchance 7-8% Bonus auf Heiligschaden und mindestens 241 Rüstung hat. Zusätzlich ermöglicht dieser dann weitere Setbonis. Seltene Gürtel solltet ihr daher eher liegen lassen.

Diablo 3 Natalyas blutigeStiefel solltet ihr eher nicht aufsammeln, da diese nur maximal 200 Stärke, Intelligenz und Vitalität aufweisen können. Schuhe können zwar bis zu 300 Geschicklichkeit besitzen, jedoch tragen die meisten Klassen wie Mönch oder Dämonenjäger eher Setboots oder auch Eiskletterer. Seltene Schuhe müssten Bewegungsgeschwindigkeit, ein hohen Mainstat, Widerstand gegen alle Schadensarten, Rüstung etc. würfeln, um mit Zunimassas Spur, Natalyas blutige Fußspuren etc. mithalten zu können.

Diablo 3 ArmschienenArmschienen könnt ihr alle mitnehmen. Mit 6% kritischer Trefferchance, einem hohen Mainstat und guten defensiven Werten können sie einiges an Gold wert sein.

Brustschutz solltet ihr eher nicht mitnehmen, da diese sehr selten an einen Set-Brustrüstung wie Innas Grenzenlose Weite, Tal Rashas unablässige Jagd, Zunimassas Mark, Ewige Herrschaft des unsterblichen Königs oder Natalyas Umarmung herankommen und diese noch zusätzlich einen Setbonus ermöglichen. Eine seltene Brustrüstungen müsste erst einmal 3 Sockel Mainstat und Vitalität, Widerstand gegen alle Schadensarten, evtl. noch Rüstung oder Leben % besitzen um etwas wert zu sein.

Diablo 3 VoodoomaskeKraftstein, Voodoomaske und Zauberhut sind alles Klassenspezifische Gegenstände und somit nur für eine sehr geringe Zahl von Spielern interessant. Neben einem hohen Mainstat sollten sie auf jeden Fall einen Sockel, kritische Trefferchance, Widerstand gegen alle Schadensarten, klassenspezifische Stats sowie Manaregeneration, Arkankraft pro kritischem Treffer oder auch zusätzliche Geisteskraftregeneration aufweisen, um mit den Legendaries mithalten zu können. Da die Wahrscheinlichkeit für einen solchen Wurf sehr niedrig ist, würde ich sie nicht aufsammeln. Fast alle Spieler tragen auf diesem Ausrüstungsplatz einen Set- bzw. legendären Gegenstand.

Diablo 3 Handschuhe der Gegenstandsstufe 58Handschuhe können immer Angriffsgeschwindigkeit, kritische Trefferchance und kritischen Trefferschaden würfeln. Ihr solltet daher alle Handschuhe mitnehmen, denn selbst mit Level 58 können diese mehrere Milliarden wert sein.

Ein Beinschutz kann neben einem hohen Mainstat und Vitalität auch Widerstand gegen alle Schadensarten, 2 Sockel und Rüstung haben. Es kann sich lohnen diese mitzunehmen.

Diablo 3 AbscheuschutzSeltene Schultern solltet ihr nicht unbedingt aufsammeln, da diese Schultern nur maximal 200 Geschicklichkeit, Intelligenz und Vitalität erreichen können. Stärkeschultern dagegen können zwar etwas wert sein, aber ein solcher Wurf ist sehr selten. Im Vergleich hierzu besitzt Abscheuschutz bis zu 300 Hauptattributspunkte, mehr als 71 Widerstand gegen alle Schadensarten, Rüstung und Lebensregeneration. Außerdem tragen sehr viele Spieler bereits gute selbst gebaute Archonplattenschultern, die ebenfalls über 300 Mainstat aufweisen können.

Waffen

Einhandwaffen

Diablo 3 EinhandwaffenOb ihr erst ab Level 60 Einhandwaffen mitnehmt, solltet ihr euch gut überlegen. Selbst Level 58 Waffen können Lebensdiebstahl, einen Sockel und kritischen Trefferschaden aufweisen und euch mit nicht ganz soviel DPS evtl. viel Gold im Auktionshaus verschaffen.

Zweihandwaffen

Durch die legendären Waffen wie Skorn oder auch Mantikor lohnt es sich nicht wirklich Zweihandwaffen mitzunehmen.

Eine Skorn hat immer mindestens 132 kritischen Trefferschaden, einen Sockel sowie 290 Punkte eines Hauptattributes. Um neben diesen 3 Werten und einem hohen Schaden der Waffen noch Lebensdiebstahl oder auch Leben pro Treffer zu erhalten, benötigt man bei einer seltenen Zweihandwaffe 6 richtige Werte. Die Wahrscheinlichkeit hierzu ist sehr gering. Bei einem Mantikor sieht dies genauso aus. Seltene Bögen oder Armbrüste können nur maximal 100 kritischen Trefferschaden und einen Sockel aufweisen, ein Mantikor hingegen 2 Sockel besitzen.

Diablo 3 Zweihandwaffen Geschicklichkeit Diablo3 Zweihandwaffe Diablo 3 Zweihandwaffen Intelligenz

Nebenhand

Diablo 3 Nebenhand MojoEin seltenes Mojo kann nicht über 260 durchschnittlichen Schaden aufweisen, legendäre Mojos hingegen über 300. Diese haben zusätzlich dann oft einen Setbonus oder nützliche Werte, wie z. B. den 20 Meter Sammelradius auf dem Ding aus der Tiefe. Selbst mit sehr guten Werten kommt ein seltenes Mojo nicht an eine Uhkapische Schlange heran. Denn diese erhöht den Schaden gegen Elitegegner hat immer Intelligenz und mindestens 9% kritische Trefferchance sowie zusätzliche magische Eigenschaften.

Bei Zauberer Quelle sieht dies genauso aus. Chantodos Kraft hat zusätzliche Angriffsgeschwindigkeit und ermöglicht einen Setbonus. Ein Triumvirat hat ebenfalls nicht über 260 durchschnittlichen Schaden dafür aber Bonus auf Feuer- Blitz- und Arkanschaden und immer kritische Trefferchance. Daher solltet ihr seltene Quellen ebenfalls liegen lassen.

Diablo 3 Koecher NebenhandKöcher solltet ihr ebenfalls nicht aufsammeln. Das Vermächtnis des toten Mannes hat mindestens 170 Geschicklichkeit und Vitalität, 10% Angriffsgeschwindigkeit, 9% kritische Trefferchance und erhöht die Regeneration von Hass um 1,18–1,33 pro Sekunde sowie weitere nützliche magische Eigenschaften. Es ist fast unmöglich einen vergleichbaren seltenen Köcher zu erhalten.

Nur eine sehr geringe Anzahl an Spielern spielt mit einem Schild in der Nebenhand. Selbst sehr gute Schilde mit Leben %, Widerstand gegen alle Schadensarten, kritische Trefferchance Vitalität etc. kommen nicht an die Blockchanceund die defensiven Werte eines Sturmschildes heran. Ein Sturmschild reduzierter zusätzlich immer den Schaden und kann die höchste Blockchance haben.

Begleiterspezifische Gegenstände, wie z. B. Marke des Schufts, Fokus der Verzauberin oder Templerrelikt solltet ihr ebenfalls liegen lassen. Selbst wenn ihr diese in sehr guter Ausführung finden solltet, sind fast alle Spieler nicht bereit mehrere Millionen zu investieren.

Gegenstände die ihr auf jeden Fall aufheben solltet:

 Gegenstände die ihr auf zusätzlich aufheben könnt:

Gegenstände die ihr nicht aufheben solltet:

Ähnliche Artikel

Chintao Charakter Info

Diablo 3 Greater Rift Mönch Solo Guide (Innas Mantra Set)

Saison 6 ist gestartet und dieser Diablo 3 Greater Rift Mönch Solo Guide baut auf …

Diablo 3 Arkane Kugel Solo Zauberer Level 70 Guide

Diablo 3 Arkane Kugel Solo Zauberer Level 70 Guide

Nach unserem Diablo 3 Woge des Lichts Mönch Level 70 Guide folgt nun ein Guide …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.