Home - Diablo 3 Beta News - Vereinfachte Tooltips von Diablo 3

Vereinfachte Tooltips von Diablo 3

Mit dem heutigen Diablo 3 Beta Patch 10 wurden die bereits angekündigten „vereinfachten Tooltips“ für sämtliche Fähigkeiten ins Spiel gebracht. Ich persönlich finde das ganze Thema nicht wirklich schlimm aber die „Hardcore“ Spieler unter Euch werden da sicherlich eine ganz andere Meinung vertreten oder?

Ich habe bereits ein wenig den Beta Patch #10 gespielt und möchte ich Euch hier einmal drei kleine Beispiele der neuen / alten Tooltips zeigen.

Bola Shot TooltipBola Shot Impale TooltipImpale Caltrops TooltipCaltro

Im offiziellen Forum haben sich auch schon erste Spieler gemeldet, die bedenken an diesem neuen vereinfachten Tooltip äußern. Blizzard Mitarbeiter „Ulvareth“ gibt noch einmal ein paar interessante Informationen wieso sich Blizzard zu dem Schritt mit den vereinfachten Tooltips entschieden hat.

Blizzard Poster Ulvareth on Vereinfachte Tooltips zu einfach? (Source)

Wir haben uns schon gedacht, dass die neuen und verkürzten Tooltips dem einen oder anderen Hardcore-Gamer und Fans von Statistiken und Theorycrafting das Herz in die Hose rutschen lassen können. Deswegen möchte ich die Gelegenheit hier nutzen und kurz für euch aufschreiben, was hinter diesen Änderungen steckt.

Diablo III ist ein Action-RPG und die Betonung liegt ganz klar auf dem ersten Wort. Deswegen ist es wichtig, dass das Spiel auf dem absoluten Basisniveau zugänglich bleibt und dass das Hauptaugenmerk auf dem Gameplay liegt, nicht auf Zahlen und Formeln. Heerschaaren von Monstern niedermetzeln ist schließlich das Fundament der Diablo-Reihe.

Natürlich gibt es Spieler, die sich mit Freude in die Details der Spielmechanik stürzen und genau wissen möchten, was die Welt in ihrem Innersten zusammenhält. Das ist cool und wir möchten euch keine Informationen vorenthalten. Sie werden mit höchster Wahrscheinlichkeit auf unserer Webseite zugänglich sein, so dass ihr dort ausgiebig recherchieren könnt, wenn ihr möchtet. Hier findet ihr ein Beispiel aus alten Tagen, das zeigt, was für ein Detailgrad in puncto Statistiken denkbar ist: http://classic.battle.net/diablo2exp/skills/barbarian-combatskills.shtml. Dieses Beispiel sollte auch deutlich machen, wie schnell Tooltips aufgebläht werden können, wenn man das nur möchte.

Wie eingangs schon erwähnt halten wir das aber nicht für den idealen Weg bei einem Spiel wie Diablo. Selbstverständlich ist noch nichts in Stein gemeißelt und weitere Änderungen und Anpassungen sind im Laufe des Entwicklungsprozesses möglich, nicht zuletzt abhängig vom Feedback unserer Beta-Tester und aus internen Spieltests.

Ähnliche Artikel

Belastungstest der Patch 2.0.1 und Reaper of Souls Testrealms

Seit gestern Abend läuft nun die geschlossene Betaphase von Reaper of Souls sowie der öffentliche …

Reaper of Souls Closed Beta gestartet

Update vom 12.12.2013: Mittlerweile hat Blizzard in einem offiziellen Blog bestätigt, dass die geschlossene Betaphase …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.