Home - Diablo 3 News - MMO Pläne für Diablo werden nicht umgesetzt

MMO Pläne für Diablo werden nicht umgesetzt

Auf der BlizzCon 2014 gab Diablo 3 Lead Content Designer Kevin Martens bekannt, dass es kein Diablo MMO geben wird. Martins bestätigte zwar, dass Pläne für ein MMO im Diablo-Universum vorlagen, diese aber bei der Entwicklung von Diablo 3 schnell wieder verworfen wurden.

Hattet ihr euch schon auf ein Diablo MMO gefreut? Oder findet ihr es gut, dass die Pläne nicht umgesetzt werden?

Blizzard PosterKevin Martens on Diablo's Future? Definitely Not An MMO (Source)

There’s no discussion about a Diablo MMO any more.

It was a really interesting idea back when we were into it, but I think Diablo has a really strong fantasy on its own. Having a thousand people playing it with you on a server doesn’t dramatically increase it. We’ve learned to love the smaller, more focused party experience of four people. And some people are like, ‘Why don’t you do five?’ I mean, we could, but kinda built the game around four people in mind. So the temptation of expanding the social circle has fallen by the wayside as we learned more about what we enjoy about Diablo.

We’re happy with where the game is at, with the understanding that no designer is ever truly happy with a game. We like the direction we’ve chosen for this. It’s way over the top. Those four people probably do as much damage as any thousand people in any MMO. They’re lords of destruction.

Even if we stay in the realm of action-RPGs with randomization, there’s no shortage of things you can do with that. The future is bright. And I think not every game has to be like Diablo. After Diablo II there was a period where a bunch of games were a lot like it, but then people decided to try different things. And Diablo III came out of that environment in that it’s both very similar and very different.

 

Ähnliche Artikel

Jay Wilson

Jay Wilson verlässt nach 10 Jahren Blizzard Entertainment

Wie der ehemalige Lead Game Designer von Diablo 3 gestern bekannt gegeben hat, wird er …

Diablo 3 Saison 6

Diablo 3 Saison 6 Belohnungen und Informationen

Am kommenden Freitag, 29. April 2016 beginnt die Saison 6 in Diablo 3 und Blizzard …

2 2 Kommentare

  1. Die sollen D3 mit einer riesigen open World ausstatten die immer gleich aufgebaut ist und in der es dann 1000 Eingänge zu Dungeons gibt, die dann komplett random aufgebaut sind und zwar von einem kleinen Raum bis hin zu einer 50 Stockwerk Turm.

    Bislang muss ich gestehen , dass auch wenn ich weit über 1000 Stunden Spielzeit habe bin ich bislang insgesamt sehr entteuscht!

  2. Ja ich bin auch sehr enttäuscht sie haben zwar knapp die kurve bekommen aber diablo 3 ist mal abgesehn von der geschichte kein diablo 3
    titanquest wär ein besserer nachfolger gewesen…
    Ansonsten kann ich meinem vorposter nur zustimmen
    vll sollten die programieren sich mal ein beispiel an Chaosempire nehmen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.