Home - Diablo 3 News - Jay Wilson auf Pressetour – Taiwan

Jay Wilson auf Pressetour – Taiwan

Jay Wilson ist derzeit bekanntlich auf Pressetour in Asien unterwegs. Nachdem wir gestern schon das interessante „Ja/Nein“-Interview aus Korea präsentiert haben, möchten wir heute auf einige interessante Punkte eingehen die, der Game Director während seiner Pressetour in Taiwan geäußert hat.

Blizzard PosterBlizzard on Jay Wilson Taiwan Press Conference

  • Das PvP-System von Diablo 3 ist immer noch in Arbeit und es bisher noch keinen festen Releasetermin.
  • Bisher ist noch nicht klar, ob und wie das PvP-System getestet wird. Laut Jay Wilson wäre es aber kein Problem einen öffentlichen Testrealm ähnlich wie bei World of Warcraft aufzusetzen.
  • Blizzard hofft bis Ende des Jahres das PvP-System einbauen zu können.
  • Das Erweiterungspaket für Diablo 3 wird neue Orte, Gegenstände und höhere Schwierigkeit beinhalten. Allerdings KEINE Erhöhung von Level 60.
  • Es wird keine Diablo 3 Ladder-Ranglisten geben.
  • Die Fähigkeiten wie sie derzeit in der Beta sind, sind nahezu „Final“. Es könnten lediglich noch kleine Balanceänderungen vorgenommen werden.
  • Das Interface wird sich bis zum Release ebenfalls nicht mehr großartig verändern.
  • Jay Wilson hat Diablo 3 in dem Schwierigkeitsgrad „Inferno“ noch nicht geschafft, weder alleine noch mit einer 4er Gruppe.
  • Liest man sich alle Bücher und sonstige Geschichten durch, und interagiert mit den Umgebungsgegenständen und deckt dabei ca. 80% der Karten auf dann dauert das Durchspielen vom „normalen“ Schwierigkeitsgrad etwa 15 bis 20 Stunden.

Quelle: Diablo.IncGamers.com

Ähnliche Artikel

Jay Wilson

Jay Wilson verlässt nach 10 Jahren Blizzard Entertainment

Wie der ehemalige Lead Game Designer von Diablo 3 gestern bekannt gegeben hat, wird er …

Diablo 3 Saison 6

Diablo 3 Saison 6 Belohnungen und Informationen

Am kommenden Freitag, 29. April 2016 beginnt die Saison 6 in Diablo 3 und Blizzard …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.