Home - Diablo 3 News - Halle der Toten für gefallende Hardcore-Charaktere?

Halle der Toten für gefallende Hardcore-Charaktere?

Blizzard-Mitarbeiter „Ulvareth“ hat eine interessante Äußerung im offiziellen Diablo 3 Forum veröffentlicht. Demnach ist wohl eine „Halle der Toten“ für gefallene Hardcore-Charaktere geplant.

Das dürfte das Spielen eines HC-Charakters wohl für einige interessanter machen..

Blizzard PosterUlvareth on Ein bescheidenes Ersuchen um einen HC Friedhof (Source)

Verstorbene Hardcore-Charaktere sollen weder in eurer Charakterliste verbleiben, noch komplett verschwinden. Unsere Idee ist, für eure dahingeschiedenen Hardcore-Charaktere eine „Halle der Toten“ einzurichten, in der ihr eure gefallenen Helden ansehen könnt.

Ähnliche Artikel

Jay Wilson

Jay Wilson verlässt nach 10 Jahren Blizzard Entertainment

Wie der ehemalige Lead Game Designer von Diablo 3 gestern bekannt gegeben hat, wird er …

Diablo 3 Saison 6

Diablo 3 Saison 6 Belohnungen und Informationen

Am kommenden Freitag, 29. April 2016 beginnt die Saison 6 in Diablo 3 und Blizzard …

Ein Kommentar

  1. davon kommen aber die items auch nicht wieder.. werde wohl nur softcore spielen. zu dumm wenn man durch nen lag oder so stirbt und die tollen items sind weg. sicherlich wird es auch in D3 die möglichkeit geben, seinen kadaver von den gruppenmitgliedern looten zu lassen, aber wenn man alleine spielt sind die items futsch

    ich errinnere mich noch zu 1.09 zeiten. mit mein barb auf den weg zu mephisto und ich dachte mir so; hey cool, gar keine mobs hier und dann stand ich vor ner schwarzen wand.. sofort aus den spiel raus aber schon hatte ich die schwarze kutte an und der selffound grandfather war weg 🙁 oder nen unsicheres cow-tp. rein -> riesige horde an kühen -> instant raus -> trotzdem tot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.