Home - Diablo 3 News - Diablo im Hardcore Inferno Modus wurde besiegt! (Update #2)

Diablo im Hardcore Inferno Modus wurde besiegt! (Update #2)

Update #2 von 19:42 Uhr

Blizzard PosterBashiok on Twitter (Source)

Bashiok: My apologies Kripp and Krippi, looks like you were 1st HC Inferno clear. (my spreadsheet deciphering isn’t what it used to be) Congrats!

Glückwunsch Kripparrian und Krippi!

Update #1 von 13:12 Uhr – Bashiok gab kurze Zeit nach dem angeblichen World First Diablo HC Inferno Kill bekannt, dass es sich dabei wohl gar nicht um den weltweit ersten Kill von Diablo handelt. Es handelt sich viel mehr um den weltweit ersten Kill, der veröffentlicht wurde.

Bashiok versprach in seinen Twitter-Nachrichten, dass er sobald er im Büro sei, dies Überprüfen würde. Dann würden wir auch erfahren, wer und vor allem wann Diablo bereits getötet wurde.

Dennoch darf man die Leistung von Kripparrian und Krippi nicht unterschätzen.

Blizzard PosterBashiok on Twitter (Source)

Bashiok – People think that was the first HC Inferno clear? Weird. Webcams r 2 legit 2 quit. hay HAY,

Bashiok – We don’t publicly announce/recognize world firsts. I’m just surprised that was the first one that was publicized.

Bashiok – I’ll double check it when I get into work tomorrow. 🙂

Artikel von 11:42 Uhr – Vor knapp einer Stunde gelang es den Spielern „Kripparrian“ und „Krippi“ von der Gilde „No Life“ Diablo im Hardcore-Modus auf der Schwierigkeitsstufe Inferno zu besiegen. Somit sind dies die weltweit ersten Spieler, die dies geschafft haben.

Blizzard hat ja immer betont, dass dies nur extrem wenigen Spielern vorbehalten sein wird. Da gerade der Inferno-Modus ab Akt 3 und 4 extrem hart sein wird. Kripparrian, welcher erst vor knapp 10 Tagen seinen Hardcore-Charakter verloren hat, lies dies allerdings eher kalt.

Diablo Hardcore Inferno Kill - Kripparrian

Glückwunsch zu dieser außergewöhnlichen Leistung!

Ähnliche Artikel

Jay Wilson

Jay Wilson verlässt nach 10 Jahren Blizzard Entertainment

Wie der ehemalige Lead Game Designer von Diablo 3 gestern bekannt gegeben hat, wird er …

Diablo 3 Saison 6

Diablo 3 Saison 6 Belohnungen und Informationen

Am kommenden Freitag, 29. April 2016 beginnt die Saison 6 in Diablo 3 und Blizzard …

4 4 Kommentare

  1. Haben sogar 52.000 Leute geschaut den Stream. Nur nach dem Kill haben alle ausgemacht 😀

  2. WOOOOOOOOOOW Respekt!

  3. gz dazu..

    aber mal im ernst vor 10 tagen den HC char verloren und jetzt schon wieder ein diablo inferno ausgestatteten char zu haben is schon extrem hard!!!!!

  4. in ging es weinger um den char sondern den tietal den ehr bekomm hat aber auf jeden acht fett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.