Home - Diablo 3 News - Diablo 3: Zahlen, Daten und Fakten

Diablo 3: Zahlen, Daten und Fakten

Diablo 3 to hell and backEin Jahr nach dem Start von Diablo 3 veröffentlichte Blizzard gestern interessante Statistiken über Zahlen, Fakten und Daten der Spieler. Der Übersicht könnt ihr die Spielerzahlen, die gespielten Stunden, die erstellten und beliebtesten Charaktere, die gesammelte Mengen an Gold und vieles mehr entnehmen.

Die durchschnittliche Spielerzahl pro Tag beträgt seit dem Release 2,1 Millionen. Insgesamt wurden 67,1 Millionen Charaktere erstellt, hiervon sind 91% Normal- und 9% Hardcore-Charaktere. Interessant ist vor allem, dass die Europäer die meisten Hardcore-Charaktere erstellt haben und dies mehr als doppelt so viele wie in Asien sind. Aus dieser hohen Zahl lässt sich aber nicht ablesen, ob mehr Europäer Hardcore spielen oder sie einfach nur unvorsichtiger sind und öfters sterben. Der durchschnittliche Goldbesitz pro Charakter liegt bei 9,7 Millionen. Insgesamt erhalten Spieler 84% Gold durch das Aufheben vom Boden und 15% durch das Verkaufen von Gegenständen.

Weiter Interessante Daten könnt ihr der folgenden Übersicht entnehmen:

Diablo 3 Infographic

Ähnliche Artikel

Jay Wilson

Jay Wilson verlässt nach 10 Jahren Blizzard Entertainment

Wie der ehemalige Lead Game Designer von Diablo 3 gestern bekannt gegeben hat, wird er …

Diablo 3 Saison 6

Diablo 3 Saison 6 Belohnungen und Informationen

Am kommenden Freitag, 29. April 2016 beginnt die Saison 6 in Diablo 3 und Blizzard …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.