Home - Diablo 3 Guides - Diablo 3 Mönch Akt 2 (Inferno) Guide

Diablo 3 Mönch Akt 2 (Inferno) Guide

Herzlichen Willkommen zum Akt 2 Inferno Solo Guide. Da Akt 2 zurzeit noch recht hart ist, habe ich deutlich länger gebraucht, um ihn erfolgreich abschließen zu können. Mit diesem Guide möchte ich euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen und hoffe er hilft euch dabei, Akt 2 deutlich schneller zu bezwingen.

Mönch Stats und Werte (Akt 2)

  • Geschicklichkeit: ca. 1200 sollte euch genügend Schaden, Ausweichchance und durch unser Passiv „Die Gelegenheit beim Schopfe packen“ auch Rüstung geben.
  • Lebenspunkte: ~30.000 HP reichen aus um auch mal 2-3 Schläge einstecken zu können, allerdings reicht diese HP nicht aus, um die harten Schläge von Belial Phase 3 zu überleben, dazu sind mindestens 35.000 HP erforderlich.
  • Widerstand: 550 reichen aus, allerdings merkt man jeden Anstieg deutlich.
  • Rüstung: 4000-4500 ohne Buff hilft euch, die prozentuelle Schadensreduzierung an die durch Widerstände anzugleichen, um den Schaden möglichst effektiv zu reduzieren.
  • Leben pro Treffer: ~500 – verzichtet lieber auf ein wenig Schaden um mit einer Waffe mit +Leben pro Treffer und einem Sockel  zu spielen. Sockelt einen Amethyst um diesen Wert noch zu erhöhen und ihr merkt die Heilung deutlich!

Mönch Charakter Build (Akt 2)

Die hauptsächliche Änderung in meinem Build besteht in der Rune „Donnerknall“ für die aktive Fähigkeit „Donnerfäuste“. Da ich gerade im Akt 2 mit Gegner zu tun habe, die gerne wegrennen, sorgt diese Rune dafür, dass ich immer hinterher springe, um ihn töten zu können. Situationen in der diese Rune hilfreich ist, findet ihr direkt am Anfang von Akt 2. Die Wespen versuchen nämlich auf Abstand zu gehen, um euch ihre kleinen Freunde entgegen zu schicken, durch die Rune ist es dann kein Problem, sie zu töten ohne viel rum rennen zu müssen.

Natürlich ist dieser Build wieder dazu gedacht, den Akt 2 komplett durch zu spielen ohne einzelne Fähigkeiten ändern zu müssen um so den Buff „Mut des Nephalem“ zu behalten.

  • Linke Maustaste = Donnerfäuste (Rune: Donnerknall)
  • Rechte Maustaste = Odem des Himmels (Rune: „Gleißender Zorn“ für mehr Schaden oder „Flamme des Büßers“ um die Gegner davon abzuhalten euch zu schlagen)
  • 1 = Gleichmut (Rune: Aufstieg)
  • 2 = Lichtblitz (Rune: Glaube an das Licht)
  • 3 = Reißender Wind (Rune: Klingensturm)
  • 4 = Mantra des Entrinnens (Rune: Harte Ziele)

Passive Fähigkeiten:

  • Transzendenz
  • Die Gelegenheit beim Schopfe packen
  • Eins mit der Welt

Mönch Begleiter (Akt 2)

Ich benutze nach wie vor die Verzauberin um meine Rüstung und meinen Schaden zu erhöhen.

Begleiter Fertigkeiten

  • Stufe 15: Betören
  • Stufe 20: Machterfüllte Rüstung
  • Stufe 25: Erosion
  • Stufe 30: Konzentrierter Geist

Mönch Inferno Akt 2 Video Guide

Dir hat der Guide gefallen?

Das freut uns natürlich sehr!

Viel mehr würde es uns aber freuen, wenn du deinen Freunden und Kollegen von unseren Diablo 3 Guides erzählen würdest, und ihnen diese genau so helfen wie sie dir geholfen haben. Wir haben neben diesen Mönch Guide auch noch Klassenguides für alle anderen Diablo 3 Klassen auf unserer Webseite.

Ähnliche Artikel

Chintao Charakter Info

Diablo 3 Greater Rift Mönch Solo Guide (Innas Mantra Set)

Saison 6 ist gestartet und dieser Diablo 3 Greater Rift Mönch Solo Guide baut auf …

Diablo 3 Arkane Kugel Solo Zauberer Level 70 Guide

Diablo 3 Arkane Kugel Solo Zauberer Level 70 Guide

Nach unserem Diablo 3 Woge des Lichts Mönch Level 70 Guide folgt nun ein Guide …

18 18 Kommentare

  1. mal wieder ein guter guide!!! TOP TYP

  2. Sehr schöner Guide! Vielen Dank! Hoffentlich kriege ich das auch in die Tat umgesetzt 😉

  3. Hi find deinen Guide echt gut NUR
    Deine werte die du angibst die man so brauch um AK2 Inferno durch zu kommen sind meiner meinung nach zu low.

    1. in deinem Video hast du nicht die werte du bist über den werten.
    2.ich hab die werte und bekomm nur auf die Nase aber echt nur auf die Nase ich komm nicht mal dazu die erste q zu machen es geht einfach nicht.

    Es ist mir klar das Inferno so sein soll ich find es auch gut nur wenn man doch einen Guide macht dann doch bitte mit den werten die man angibt

    3.Solangsam glaub ich das ich was falsch mach oder einfach nur immer mega pech hab mit den Elite packs(Mörser Geschmolzen Arkan Vortex -.-).

    Hier noch ein link zu meinen werten wer cool wenn du was dazu sagen könntest

    http://s14.directupload.net/file/d/2925/rx3oorm2_jpg.htm

    Mfg Zodiac

    • Danke für deine Antwort!
      1. ich weiss das ich höhere Werte habe, das sage ich aber auch im Video und ich spiele deswegen auch extra mit 2 1Hand Waffen. Ich habe nur kein anderes Gear um mich auf die Werte runter zu stufen.
      2. du hast nicht ganz die Werte, du hast 56 Leben pro Treffer und nur 25k HP. Ich habe oben im Guide vergessen den Wert mit reinzuschreiben, aber 500 Leben pro Treffer is leicht machbar und dazu einer der besten Tankstats (neben Widerstände und Rüstung). Natürlich brauch man auch einen gewissen Wert an HP damit man überhaupt davon profitieren kann und nicht mit einem Schlag Tot umfällt. Hinzu kommt, dass du mit Tötliche Reichweite spielst, ich denke mal wegen der 50% Rüstung Rune, aber in meinen Augen ist Donnerfäuste besser, da du die Gegner mit jedem Angriff zurückstößt und sie keinen Schaden machen können (ausser vereinzelte Ausnahmen wie Champions), dann regenerierst du mit Donnerfäuste noch schneller Geisteskraft als mit Tödliche Reichweite, damit kannst du mehr Spells zu benutzen, die dich dann dank Transzendenz wiederum heilen.
      Zu den Champions allgemein: Geschmolzen ist die Hölle! damit hat wohl jeder Probleme, es macht im Vergleich zum Gift z.b. deutlich mehr Schaden, was meiner Meinung nach nich sein sollte. Grundsätzlich ist alles, was ae schaden macht, schlecht für uns melees, aber damit müssen wir Leben und ich Kite sehr viel, oft sogar solang, bis Gleichmut und Lichtblitz wieder verfügbar sind, geh ran mit Gleichmut, hau drauf bis es grad abläuft, benutze dann Lichtblitz und versuche danach noch solang wie möglich mit Heal und Pot dran stehen zu bleiben um möglichst viel Schaden zu machen.

      Ich hoffe ich konnte dir helfen und wenn du danach immer noch kein Stück weiter kommst, gib mir bitte bescheid, dann prüf ich das ganze nochmal ganz genau.

      Ps: bedenke auch, wenn du bei einem Stat weniger hast, brauchst du irgendwo anders mehr und Leben pro Treffer ist ein Stat der sich nur schwer ausgleichen lässt!

  4. Hi Chintao
    Danke für deine schnelle antwort ich hab noch mal etwas rum gemacht und jetzt geht es so langsam ist immer noch hart aber besser.
    Ok ich gib dir recht Donnerfäuste sind gut bei trash gegnern oder auch bei Elite wegen dem kick aber Tötliche reichweite ist besser find ich wegen jetzt kommts genau Reichweite wie offt ich aoe mobs hab sprich seuche und was nicht alles aber mich juckt das nicht weil die hit box größer ist und ich mit Tödlicher reichweite durch nuken kann ohne in der seuche zu stehen test mal aus ist echt nicht schlecht
    Und wegen dem leben pro hit klar ist 500 ok aber ich hab nicht nur 56 sondern auch noch 2.6 % des schaden alls hp ich komm auch auf meine 400-450 und das auch ok ob es jetzt 500 sind oder 450 glaub macht nicht viel aus
    Mfg Zodiac

    • Wie kommst du auf 400-450? Du hast sicher einfach die 2,6% von deinem Schaden errechnet plus die 56 Leben pro Treffer, richtig? Das Problem an der Sache, was nicht viele wissen: Pro Schwierigkeitsstufe werden 20% davon abgezogen, sprich du hast effektiv nur 20% von den 2,6%, sind 0,52% lebensentzug. Macht bei deinem Schaden nur ca. 80 HP pro Treffer + deine 56 sind zusammen nur 136 HP pro Treffer. Ob tödliche Reichweite oder Donnerfäuste, bleibt natürlich dir überlassen, ich habe schon viel getestet und rumprobiert und finde dadurch persönlich Donnerfäuste besser 😉

  5. Fred Fröhlich

    Vielen Dank für diesen Guide und den damit verbundenen Aufwand den du betrieben hast um andere zu unterstützen.

  6. hey super guide, wäre noch gut zu erwähnen wie viel attackspeed sinnvoll wäre wegen spirit herstellung bzw life on hit. entweder ne prozentuale angabe oder halt wie viele schläge pro sekunde sinnvoll wären
    lg Naga

    • Die Frage ist sehr einfach zu beantworten: Je mehr desto besser! ich persönlich habe zur Zeit kein einziges Item mit erhöhter Angriffsgeschwindigkeit und greife daher nur 1,4 mal pro Sekunde an. In dem Guide hab ich allerdings noch Items an und wie man in dem Video auch sieht, komme ich auf 1,81 Schläge pro Sekunde.

  7. super guide! vielen dank für die vielen infos.

    ein frage stellt sich mir nur. warum achtest du beim gear auch darauf immer resi gegen alles dabei zu haben? wenn man die fähigkeit eins mit der welt benutzt machts doch voll sinn nur eine resi voll hoch zu pushen oder?! ist doch viel günstiger nach gear zu suchen was nur zb gegen gift n hohen resi wert hat. das ist ja für alle ausser mönche uninteressant

    • Das hat nen ganz einfachen Hintergrund. Resi gegen etwas bestimmtes wie z.B. Gift kann nur bis zu einem maximalen Wert auf einem Item sein z.B. 80 Giftwiderstand. Zusätzlich kann aber nochmal 80 Widerstand gegen Alles auf einem Item sein. Somit bekommst du durch das Item 160 Giftwiderstand, und somit hast du auf alle Widerstände durch das eine Item 160 und nicht nur 80. Deshalb erreicht ein Mönch auch deutlich schneller hohe Widerstandswerte als andere Klassen!

  8. Hey, erst einmal danke für deinen guide. Hat mir sehr geholfen, schon in akt 1. Hatte meinen build vorher immer zu offensiv, aber wenn man sich damit abfindet das 12k dmg reichen müssen gehts klar. Mir fehlt nur ne geschickte einhandwaffe mit life per hit. Wieviel dps sollte die mindestens haben? Habe im mom mit 800 dps die 12k dmg. Auch alles ohne as

    • Du kannst ruhig ein wenig DPS verlieren, wenn du dadurch genug Leben pro Treffer bekommst. Die Waffe sollte dennoch mindestens ~700DPS haben, damit du nicht an zu wenig Schaden scheiterst. Vergiss aber nicht, dass sich durch Geschicklichkeit dein Schaden weiter erhöht auch wenn es nicht direkt mit in die DPS der Waffe einberechnet wird.

  9. super-guide!!! super arbeit! klasse geschrieben!!

    wie kann ich denn die skills meiner verzauberin ändern?
    ein tipp bzw. hilfestellung wäre sehr nett.

    noch eine 2te frage:

    wie hast du bei den fertikeiten,die sachen so geändert,dass du 3-4 verteidigung drüber stehen hast? bzw. wie hast du ödem des himmels auf die rechte maustaste gelegt?

    vielen dank vorab
    gruss
    olli

    • Zu deiner Verzauberin: Sie muss dir folgen, dann kannst du oben auf ihr Bild rechtsklicken und dort steht „talente neu verteilen“ oder so ähnlich!

      Zu deiner zweiten Frage: Du musst in den Optionen unter Gameplay den Haken bei „Wahlmodus“ reinmachen, dann kannst du alles nach deinen Wünschen verändern!

      Falls noch weitere Fragen sind, immer raus damit! 😉

      • also was ich hier mal gar nicht raff, und gerne ne erklärung hätte, wie kann ich 3 fertigkeiten die eigentlich die gleiche Taste sind auf 3 verschiedene Tasten legen??? gleichmutl, lichtblitz, odem des himmels, bitte um erklärung, oder ist das hier nur ein fake?

        lg

        • Das ist natürlich kein Fake sondern eine Sache der Einstellungen! Du kannst, wie auch schon in dem Post auf den du geantwortet hast geschrieben, in den Optionen unter Gameplay den Haken bei “Wahlmodus” reinmachen und kannst dann deine Fähigkeiten individuell anpassen.

          LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.