Home - Diablo 3 Patchnotes - Diablo 3 Hotfixes vom 8. Juni 2012 (Update)

Diablo 3 Hotfixes vom 8. Juni 2012 (Update)

Update vom 11. Juni 2012: Blizzard hat vor wenigen Minuten die deutsche Übersetzung veröffentlicht.

Blizzard hat in der vergangenen Nacht einige kleine Änderungen am Spiel vorgenommen. So wird nun nicht mehr der verursache Schaden von Monstern in Co-Op spielen erhöht. Außerdem wurde Tyrael in Akt 3 etwas überarbeitet und ein „Bug“ bei Zoltun Kull wurde behoben.

Blizzard PosterBlizzard on Diablo III Hotfixes - Juni (Source)

Allgemein

  • Im Co-op-Modus erhöht sich der von Monstern verursachte Schaden nicht mehr, wenn zusätzliche Spieler dem Spiel beitreten. Die Lebenspunkte von Monstern skalieren allerdings weiterhin mit der Anzahl der Spieler in einer Gruppe.

Behobene Fehler

  • Tyrael hat keinen Kollisionseffekt mehr, wenn er ein aktiver Begleiter ist.
  • Urnen in Akt I und Vasen in Akt IV lassen nun weniger Gold zurück, wenn sie zerstört werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler dieselbe Quest wiederholt abgeben konnten und dabei jedes Mal die Questbelohnung erhielten, die sie unter normalen Umständen nur beim ersten Abgeben der Quest erhalten hätten.

Ähnliche Artikel

Diablo 3 Patch 2.4.1

Diablo 3 Patch 2.4.1 Patchnotes (Stand: 27.04.2016)

In der vergangenen Nacht hat Blizzard den Patch 2.4.1 auf die Diablo 3 Server gespielt. …

Diablo 3 Patch 2.4 Hotfixes

Diablo 3 Patch 2.4.0 Hotfixes (Stand: 20.01.2016)

Seit dem vergangenen Mittwoch (13. Januar 2016) läuft der Diablo 3 Patch 2.4.0 auf den …

Ein Kommentar

  1. inferno clearen im easy mode, schade;-(
    dachte man hätte noch bis 1.0.3 noch zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.