Home - Diablo 3 News - Aktualisierung der Battle.net-Nutzungsbedingungen (Juni 2012)

Aktualisierung der Battle.net-Nutzungsbedingungen (Juni 2012)

Nutzungsbedingungen - Battle.netWie Blizzard-Mitarbeiter „Tyiliru“ vor wenigen Minuten bekannt gegeben hat, wird man im Laufe des Abends eine kleine Aktualisierung der Battle.net-Nutzungsbedingungen durchführen, um wichtige, auf die Accountsicherheit bezogene Maßnahmen für die Verwendung des Battle.net-Guthabens abzudecken.

Demnach müssen seit heute Spieler welche auf die Nutzung des Battle.net-Guthaben zugreifen möchten ihren Account mit einem Battle.net Authenticator oder Battle.net Mobile Authenticator verknüpft haben.

Unten findet ihr den ausführlichen Blue Post von Tyiliru.

Blizzard PosterTyiliru on Aktualisierung der Battle.net®-Nutzungsbedingungen (Source)

Im Rahmen der Vorbereitungen des Starts unseres Echtgeld-Auktionshauses werden wir die Diablo® III-Auktionshaus- und Battle.net®-Nutzungsbedingungen1 aktualisieren, um wichtige, auf die Accountsicherheit bezogene Maßnahmen für die Verwendung des Battle.net-Guthabens abzudecken. Im Laufe des Tages werden wir folgende Aktualisierungen an den auf unserer Webseite verfügbaren Nutzungsbedingungen vornehmen. Wenn das Echtgeld-Auktionshaus online geht, werden alle Spieler beim nächsten Start von Diablo III gebeten, diese Änderungen zu lesen und anzunehmen.

Aktualisierungen des Battle.net-Guthabens und Authenticators

Mit der Einführung des Echtgeld-Auktionshauses wird die Accountsicherheit einen noch höheren Stellenwert als bisher einnehmen. Um die Nutzung des Echtgeld-Auktionshauses für die Spieler so angenehm wie möglich zu gestalten, haben wir einige Änderungen hinsichtlich der Verwendung des Battle.net-Guthabens vorgenommen.

Ab heute müssen Spieler zur Nutzung des Battle.net-Guthabens einen Battle.net Authenticator oder Battle.net Mobile Authenticator mit ihrem Battle.net-Account verknüpft haben. Dies bedeutet, dass ihr einen Authenticator benötigt, um über die Battle.net-Accountverwaltung euer Guthaben aufzuladen oder den Erlös eurer Verkäufe im Echtgeld-Auktionshaus auf euer Battle.net-Guthaben zu überweisen.

Beachtet bitte, dass Spieler, die das Battle.net-Guthaben ihres Accounts bereits vor dieser Änderung aufgeladen haben, rechtmäßige Käufe auf Battle.net und im Auktionshaus auch ohne Verknüpfung eines Authenticators tätigen können. Um euer Guthaben jedoch in Zukunft aufladen, benötigt ihr – wie oben beschrieben – einen Authenticator.

Uns ist bewusst, dass dies für einige Spieler zu Unannehmlichkeiten führen kann, möchten jedoch sicherstellen, dass ihr euch bei der Nutzung des Battle.net-Guthabens für den Handel im Auktionshaus sicher fühlt.

Weitere Hinweise zum Battle.net Authenticator und Battle.net Mobile Authenticator sowie Informationen zur Accountsicherheit erhaltet ihr hier.

Ähnliche Artikel

Jay Wilson

Jay Wilson verlässt nach 10 Jahren Blizzard Entertainment

Wie der ehemalige Lead Game Designer von Diablo 3 gestern bekannt gegeben hat, wird er …

Diablo 3 Saison 6

Diablo 3 Saison 6 Belohnungen und Informationen

Am kommenden Freitag, 29. April 2016 beginnt die Saison 6 in Diablo 3 und Blizzard …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.